Monatsarchive: Januar 2012

Bologna-Stress

Soeben flattert mir die Broschüre „Rückenwind: Was Studis gegen Stress tun können“ des Karlsruhers Institut für Technologie (KIT) auf den Schreibtisch (zum Download hier): In der Zeit „nach Bologna“ hat sich der Stress für Studierende deutlich erhöht. Sowohl die Studienabbruchquoten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hochschule | Hinterlasse einen Kommentar

Studium 2020 Konferenz in Berlin

Zu Beginn der Bologna-Reform gab es verhärtete Fronten zwischen den Bologna-Befürwortern und den Bologna-Gegnern. Auf der Konferenz „Studium 2020“, zu der drei Unis gefördert vom BMBF, dem Stifterverband für die deutsche Wissenschaft und vom Projektträger DLR, nach Berlin in die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hochschule | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Verblödungstoleranz

In der Zeitschrift „Forschung & Lehre“, siehe auch www.forschung-und-lehre.de, Untertitel „Was die Wissenschaft bewegt“, schreibt Prof. Holger Noltze im Editorial, dass Hochschulen in einer komplexen Welt lehren sollten, mit Komplexität umzugehen, aber dummerweise das Gegenteil bewirken, nämlich Verblödungstoleranz: Die Toleranz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hochschule | Hinterlasse einen Kommentar