Monatsarchive: August 2011

Kein Wi-Fi im Deutschen Museum Technik

Besuch im Deutschen Museum, allerdings kein Wi-Fi! Und UMTS reicht auch nicht aus, um direkt vor Ort realtime meinen Blogeintrag zu posten. Schade! Erst ein paar Meter neben dem Deutschen Museum reicht die Bandbreite aus. Das ist das, was Gunter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

#Froscon: WebApps statt Native Apps for Smartphones and Tabletts

Andrew Betts, Assanka.Net, Twitter @triblondon: „We’ve got a Website for that …„, subtitle: „The Financial Times Web app and the Future of the Mobile Web.„ Betts entwickelte zusammen mit 2 weiteren Kollegen eine Web App (app.ft.com) für die Financial Times … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

#Froscon: Skalierbare Webanwendungen

Node.js ist ein Serverseitiges JavaScript-Framework, das man immer häufiger in skalierbaren Webanwendungen findet. Session-Daten können in Cookies, in einem serverseitigen lokalen Filesystem, oder auf einem dedizierten Sessionserver gespeichert werden, der Sessionanfragen hauptspeicherbasiert (durchaus mit Durability), nonblocking, eventbasie, multithreaded realisiert. Damit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Froscon 2011

Am 20. August 2011 begann die Froscon an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, unterstützt durch meinen Fachbereich Informatik. Dabei habe ich die Ehre, in einer Session die Moderation übernehmen zu dürfen. Froscon findet man auf Twitter unter @Froscon. —– Blog-Artikel wurde unterwegs … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

iPad App BlogPress

Dieser Artikel wurde mit dem iPad App BlogPress erstellt. Das Einbinden von Fotos klappte auf Anhieb – was man leider nicht von allen iPad Blogger Apps behaupten kann. —– Artikel wurde auf meinem iPad erstellt

Veröffentlicht unter Technisches | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar