Schlagwort-Archive: Wissenschaft

Epistemologische Evolution

Evolution? Da fällt einem Charles Darwin ein. Evolution wird in der Schule im Biologieunterricht erwähnt: Evolution fand über Jahrmillionen statt und das Ergebnis sehen wir heute, so das Schulwissen. Heutzutage erscheinen in diesem Schulweltbild aktuelle Evolutionsphanömene höchstens als Randerscheinung, etwa … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Weiterentwicklung der Informatik

In der Gründungsphase der Informatik als Wissenschaft musste sich die Informatik erst einmal als Wissenschaft etablieren. Als ich mich für die Informatik als Studienfach entschieden hatte, hieß es noch: „Warum nicht gleich eine richtige Wissenschaft studieren, nämlich Physik, Mathematik oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Informatik, Lehre | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Universitäre und anwendungsorientierte Wissenschaft

Grob unterteilt gibt es zwei Sorten von Wissenschaft: Universitär: Die kognitive Substanz wird völlig frei und unbelastet eingesetzt zur Modellierung der Welt, des Menschen, der Gesellschaft, des Geistes und schließlich der Modellierung selbst. „Universitas“ ist lateinisch und bedeutet [1] allgemein: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Didaktik, Hochschule, Lehre, Systemanalyse | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Preis des funktionalen Reduktionismus

Wissenschaft hat den Anspruch, ausschließlich objektiv zu sein. Um jedoch ein gutes Leben leben zu können, braucht man beide Seiten: sowohl die objektive als auch die subjektive. Die objektive Seite des Schulbesuches ist die Erlernung der Basis-Kulturtechniken, am Anfang Rechnen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Didaktik, Hochschule | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Akademisches Schreiben mit Zotero

Akademisches Schreiben wird heute mit Tools gut unterstützt, z.B. Zotero: Über webbasiertes Lernen gibt es bereits Zotero-Gruppen „Wilson_Web-based learning“ und „Weber_scenario based e-learning„. Dort kann man Literatur und Weblinks gemeinsam verwalten, darüber diskutieren und kollektive Zettelkästen organisieren. Allerdings verlangen die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hochschule, Internet, Lehre, Studium | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar