Archiv der Kategorie: Studium

Ausschalten von Bewusstheit durch Methode hat Methode

Methodisches Vorgehen ist das Markenzeichen von Akademikern. Sie haben für alles eine wiss. anerkannte Methode. Um alle diese Methoden kennen zu lernen, muss man erst einmal jahrelang studieren. Das ist die Eintrittshürde in die akademische Welt. Es werden immer nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Informatik, Studium | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Leben in Begriffsgebäuden

Beim Bulimielernen oder Klausurlernen hat man das Gefühl, man müsse die Powerpoints des Dozenten auswendig lernen, um sie in der Klausur möglichst originalgetreu wieder zu geben – und dann auch umgehend zu vergessen. Ein solches Lernen ist wertloses Lernen. Schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Didaktik, Lehre, Studium, Weiterbildung | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Lernst du noch oder verstehst du schon?

Vortrag von Jörn Loviscach am 26.6.2015 zum Thema Digitalisierung in der Bildung: Der Videotext auf Youtube dazu: „Externe Referenten sowie Dozenten und Mitarbeiter der Hochschule Fresenius diskutierten am 26. Juni zentrale Fragen zum digitalen Wandel im Sinne einer Ergänzung der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Didaktik, eLearning, Internet, Lehre, Social Media, Studium | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Mauer

Beim Marathon-Laufen gibt es ein Phänomen, das sich „Die Mauer“ nennt: Bei Kilometer 37 (mehr oder weniger) läuft man gegen diese Mauer und glaubt, aufgeben zu müssen. Das Gefühl ist unerträglich. Man kann nicht mehr. Nichts scheint mehr zu gehen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Didaktik, Studium | Hinterlasse einen Kommentar

Explain Everything

„Explain Everything“ ist eine App für 2,99 € für MS Windows 8.1 PC wie das neue MS Surface Pro 3, iPhone und iPad, mit dem Sie interaktive Whiteboards erstellen und screencasten können. In der Beschreibung zur App heißt es: „Sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Didaktik, eLearning, Lehre, Studium, Technisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Propädeutik und Wissensmanagement

Wie kann man Wissen managen? Zuallererst durch saubere Grundbegriffe. Das ist die Grundlage aller Wissenschaft. Das Fundament für eine gute Sprache. Die Methode ist, Grundbegriffe so lange zu klären, bis sie eindeutig sind und darauf aufgebaut werden kann. Dafür haben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hochschule, Studium | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Einführung in das wissenschaftliche Schreiben mit Ludwig Wittgenstein

Die beiden Philosophien von Ludwig Wittgenstein eignen sich gut zur Einführung ins wissenschaftlichen Schreiben: (1) Erste Stufe des wissenschaftlichen Schreibens Nur sagen, was sich objektiv sagen und belegen lässt. Über alles andere sollte man schweigen, d.h. weglassen. Subjektive Meinungen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hochschule, Studium | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Fachkräftemangel ist ein Mangel an Persönlichkeitsbildung

In seiner DUECK-β-INSIDE-Kolumne schreibt Gunter Dueck in der neuesten Ausgabe des Informatik Spektrums über das Thema „Nur Absagen – da soll Fachkräftemangel herrschen?“ siehe [June 2014, Volume 37, Issue 3, pp 250-254]  und kommt zu dem Schluss, dass Fachkräftemangel in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hochschule, Informatik, Lehre, Studium | Hinterlasse einen Kommentar

Lernen als Fixieren und Lösen

Lernen wird zu häufig als (1.) Fixieren und (2.) zu selten als Lösen verstanden. (1.) Lernen wird zu häufig als Auftrag zur Fixierung verstanden: Begriffe und Verstehensstrukturen werden gelernt, d.h. im eigenen Denkraum reproduzierbar fixiert. Prüfung ist dann der Test, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Didaktik, Informatik, Lehre, Studium | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Erfolgsfaktor Nr. 1 für MOOC-Erfolg

MOOCs haben eine geringe Erfolgsquote. D.h. die Abbrecherquote ist sehr hoch. In seinem ACM Blog „Moocs need more Work; So Do CS Graduates“ berichtet Mark Guzdial, dass die Erfolgsquote häufig nur bei 10% liege. Darauf gibt es zwei typische Reaktionsmuster: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Didaktik, eLearning, Internet, Lehre, Studium, Weiterbildung | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar